Aktuelles - if

Interdisziplinärer Forschungsverbund
Digital Humanities in Berlin

Aktuelles

Nächster Berliner DH-Rundgang am 24. Mai 2016, 16-18 Uhr: "Alexander von Humboldt auf Reisen - Wissenschaft aus der Bewegung", BBAW

Im Zentrum des im Januar 2015 gestarteten Akademienvorhabens stehen die Manuskripte sowohl der Amerikanischen als auch der Russisch-Sibirischen Reisetagebücher.

Im Rahmen des nächsten Termins des Berliner DH-Rundgangs stellt sich das Akademienvorhaben "Alexander von Humboldt auf Reisen - Wissenschaft aus der Bewegung" sowie die Kooperationspartner Telota, correspSearch und das Deutsche Textarchiv (DTA) vor.

Der Schwerpunkt der Arbeit des Editorenteams liegt derzeit auf der Transkription, Kollation, Kommentierung und Kodierung unserer Quelltexte in XML-TEI. Daneben entsteht ein umfangreiches, normdatenbasiertes Personen- und Ortsregister, das die Ergebnisse der bisherigen Alexander von Humboldt-Forschung an der Akademie mit den Inhalten der neu entstehenden Edition verknüpft.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Hinweis: Bitte merken Sie sich auch schon den Juni-Termin des Berliner DH-Rundgangs vor. Dieser führt uns am Freitag, den 24. Juni, 10-12 Uhr, an die "digiS - Servicestelle Digitalisierung Berlin" / Zuse-Institut Berlin (ZIB). Die Anmeldung ist bereits geöffnet.