Digital Classicist Seminar Berlin 2017/18 - if

Interdisziplinärer Forschungsverbund
Digital Humanities in Berlin

Digital Classicist Seminar Berlin 2017/18

*mit Unterstützung des if|DH|b*

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Programm für das diesjährige Digital Classicist Seminar Berlin 2017/18 nun feststeht. Sie finden es online unter de.digitalclassicist.org/berlin/seminar2017

Die Seminarreihe beginnt am nächsten Montag, 16. Oktober, mit einem Vortrag von Rebecca Kahn (HIIG Berlin) "An Introduction to Peripleo 2 – Pelagios Commons’ Linked Data Exploration Engine".

Der diesjährige Keynote-Vortrag wird von Leif Scheuermann (ACDH, Universtät Graz) am 30. Oktober gegeben und behandelt "Ansätze zu einer echten digitalen Hermeneutik".

In diesem Jahr gibt es ein paar organisatorische Veränderungen: Die Seminare finden alle 14 Tage immer montags (statt dienstags) ab 17:00 Uhr statt, entweder in Berlin-Mitte an der Humboldt-Universität (Hausvogteiplatz 5-7, Institutsgebäude (HV 5), Raum 0319) oder in Berlin-Dahlem am Deutschen Archäologischen Institut (Wiegandhaus, Podbielskiallee 69-71, Eingang über Peter-Lenne-Str.).

Wir möchten insbesondere Studierende darauf hinweisen, dass die Möglichkeit besteht, das DCSB als Teil ihres Curriculums zu besuchen, da das Seminar auch von der Humboldt-Universität als "Ringvorlesung" angeboten wird (siehe Vorlesungsverzeichnis HU und DH Course Regisrtry).

Das Programm zum Download gibt es hier.

Programm:

16.10.2017 (HU)
Rebecca Kahn et al. (HIIG Berlin)
"An Introduction to Peripleo 2 – Pelagios Commons’ Linked Data Exploration Engine"

30.10.2017 (DAI)
Leif Scheuermann (ACDH, University Graz) - KEYNOTE
"Approaches towards a genuine digital hermeneutic"

13.11.2017 (HU)
Gregory Gilles (Kings College London)
"Family or Faction? Using Cicero’s Letters to Map the Political, Social and Familial Relationships Between Senators During the Civil War of 49-45BC"

27.11.2017 (DAI)
Ainsley Hawthorn (LMU München)
"Hacking Sumerian A Database Approach to the Analysis of Ancient Languages"

11.12.2017 (HU)
Lieve Donnelland (University Amsterdam)
"Network analysis as a tool for studying early urbanisation in Italy"

8.1.2018 (DAI)
Sabrina Pietrobono (Università Degli Studi Dell’Aquila)
"GIS tool for interdisciplinary landscape studies"

22.01.2018 (HU)

Simona Stoyanova & Gabriel Bodard (ICS, University of London)
"Cataloguing Open Access Classics Serials"

05.02.2018 (DAI)

Francesco Mambrini et al. (DAI Berlin)
"The iDAI.publications from open digital publishing to text mining"

19.02.2018 (HU)

Mateusz Fafinski (TOPOI Berlin)
"A past well hidden: tracing and visualizing Roman infrastructure in medieval charters"