DH-Forschungsprojekte in der Region - if

Interdisziplinärer Forschungsverbund
Digital Humanities in Berlin

DH-Forschungsprojekte in der Region

An dieser Stelle sind Forschungsprojekte aus dem Bereich Digital Humanities verzeichnet, die mindestens einen Projektpartner in Berlin aufweisen. Das Verzeichnis wird laufend aktualisiert und überarbeitet. Der Aufnahme von Projekten in die Datenbank werden die Kriterien von „DARIAH-DE Digital Humanities Projekte in Deutschland“ zu Grunde gelegt.

Alle Projekte werden nach der von DiRT und DARIAH-DE entwickelten Taxonomy of Digital Research Activities in the Humanities (TaDiRAH, v. 0.5, 02/2014), klassifiziert.

Sie haben die Möglichkeit nach den rechts aufgeführten Kriterien (DH-Aktivität, Disziplin, beteiligte Einrichtung, Epoche, geografischer Raum und Projektyp) zu filtern. Die Anzeigemöglichkeiten der DH-Forschungsprojekte wird sukzessive ausgebaut.

Online-Formular zur Eintragung Ihres Digital Humanities Projektes in Berlin-Brandenburg: Bitte füllen Sie das Formular zur Aufnahme von DH-Forschungsprojekten (Zeitaufwand 5-15 Minuten) aus, wenn Ihr Projekt im Verzeichnis aufgenommen werden soll: Online-Formular für die Registrierung Ihres DH-Forschungsprojektes

Letzte Aktualisierung der DH-Projektdatenbank: 25.04.2017

DH-Forschungsprojekte in der Region

Interdisziplinärer Forschungsverbund Digital Humanities in Berlin

Kürzel: if|DH|b

Projekttyp: Kommunikationsnetz

Laufzeit: 2013 - 2018

Förderer:

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technik und Forschung

Projektleitung:
Projektpartner:
Projektbeschreibung:

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung fördert auf Antrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften für zunächst drei Jahre (bis Mitte 2016) die Einrichtung eines interdisziplinären Forschungsverbundes Digital Humanities in Berlin. Nach erfolgreicher Evaluierung wurde die Förderung des Verbundes für weitere zwei Jahre, vom 1. Oktober 2016 bis 30. September 2018, bewilligt. Der Forschungsverbund wird von der BBAW koordiniert.

Der Interdisziplinäre Forschungsverbund schafft ein Forum für die Stärkung der gemeinsamen Interessen in Forschung, Lehre und nachhaltiger Datenbereitstellung über die etablierten Fach- und Organisationsgrenzen hinweg. In gemeinsamer Arbeit sollen die Leistungen und Kompetenzen auf dem Gebiet der Digital Humanities (DH) am Standort Berlin sichtbar gemacht und ausgebaut, ein Konzept für die nachhaltige Verankerung von Forschung und Lehre der Digital Humanities als Teil der exzellenten geisteswissenschaftlichen Landschaft Berlins erarbeitet sowie Überlegungen angestellt werden, welchen Beitrag ein regionales DH-Zentrum für die Langzeitverfügbarkeit geisteswissenschaftlicher Forschungsdaten leisten könnte.

DH-Aktivitäten:
Disziplin:
Epochen:
Geografischer Raum:
Datenlizenzen:
Projektwebsite/s:
Projektname english:

Interdisciplinary Research Association Digital Humanites in Berlin

Projektbeschreibung english:

The Berlin Senate’s Department of Business, Technology and Research, based on an application by the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities, is funding the Interdisciplinary Research Network for Digital Humanities in Berlin. The research network is coordinated by the BBAW.

The Interdisciplinary Research Network will create a forum to strengthen the common interest in research, teaching and sustainable provision of data across the boundaries of established subjects and organisations. Working collaboratively it is intended to develop and raise the visibility of the services and skills in the field of Digital Humanities (DH) in and around Berlin. The members of the network are also developing a concept for sustainably anchoring research and teaching in Digital Humanities as part of the outstanding humanities landscape in Berlin. Furthermore, they are elaborating a concept for a regional ‘Digital Humanities Data Centre’ to ensure the long-term availability of humanities research data.